Umweltschutz

Einstellungen: Registrar Lock (Sperre)

Schritt 1:

Einstellungen - Registrar Lock (Sperre), Bild 1

Melden Sie sich zunächst mit Ihrer Reseller-ID und dem Passwort unter www.domainbestellsystem.de an und klicken Sie links auf Verwaltung.

Schritt 2:

Einstellungen - Registrar Lock (Sperre), Bild 2

Klicken Sie auf Konfiguration.

Schritt 3:

Einstellungen - Registrar Lock (Sperre), Bild 3

Anschließend klicken Sie auf Transfer.

Schritt 4:

Einstellungen - Registrar Lock (Sperre), Bild 4

Setzen Sie zur Sicherheit Ihres Kunden eine Sperre (Registrar Lock) für alle Domains, welche Sie für Ihren Kunden verwalten. Somit wird jede fremde Anfrage eines anderen Provider automatisch von Seiten der zuständen NIC abgelehnt.

Hinweis: Beachten Sie bitte, dass stets ein Grund für die Ablehnung bei Ihnen vorliegen muss. Unbegründete Ablehnungen sind nicht zulässig und verstoßen evtl. gegen geltende Richtlinien der Registrierungsstellen! Halten Sie sich hier unbedingt an die bei der zuständigen NIC definierten Vorgaben.

Schritt 5:

Einstellungen - Registrar Lock (Sperre), Bild 5

Die Sperre wurde übernommen und an die zuständige NIC übermittelt. Dieser Vorgang kann u.U. mehrere Tage dauern.
Suche
in Titel
in Beschreibung