Einbindung als Netzlaufwerk: FolderSync für Android

Schritt 1:

Einbindung als Netzlaufwerk - FolderSync für Android, Bild 1

Starten Sie die App FolderSync und wählen Sie in der folgenden Ansicht die Option Accounts.

Schritt 2:

Einbindung als Netzlaufwerk - FolderSync für Android, Bild 2

Betätigen Sie nun die Schaltfläche ACCOUNT HINZUFÜGEN oben rechts.

Schritt 3:

Einbindung als Netzlaufwerk - FolderSync für Android, Bild 3

Wählen Sie aus der nun erscheinenden Liste bitte die Option SMB aus.

Schritt 4:

Einbindung als Netzlaufwerk - FolderSync für Android, Bild 4

Tragen Sie die Accountinformationen ein. Die benötigten Zugangsdaten hierzu finden Sie in Ihrem KAS (technische Verwaltung) unter dem Punkt Netzlaufwerk.

Im Feld Name vergeben Sie einen Namen für die Verbindung. Im hier gezeigten Beispiel wird "Webdisk" verwendet.

Unter Serveradresse tragen Sie die Serveradresse in der Form <IHR_LOGIN>.kasserver.com ein.

Im Feld Startordner tragen Sie Ihren Netzlaufwerkbenutzernamen ein, so wie im Bild zu sehen.

Die Felder Port und Domainname lassen Sie frei. Die Option Anonyme Anmeldung verwenden lassen Sie bitte ebenfalls deaktiviert.

In die Felder Benutzername und Passwort tragen Sie jeweils Ihren Netzlaufwerk-Benutzernamen und das entsprechende Passwort ein.

Bestätigen Sie Ihre Eingaben abschließend durch das Betätigen des Speichern-Buttons rechts oben.
Suche
in Titel
in Beschreibung