administrative Werkzeuge: Verzeichnisschutz

Schritt 1:

administrative Werkzeuge - Verzeichnisschutz, Bild 1

Loggen Sie sich in Ihrer technischen Verwaltung (KAS) ein und klicken Sie links im Menü auf Tools.

Schritt 2:

administrative Werkzeuge - Verzeichnisschutz, Bild 2

Klicken Sie auf Verzeichnisschutz.

Schritt 3:

administrative Werkzeuge - Verzeichnisschutz, Bild 3

Klicken Sie rechts oben auf Verzeichnisschutz anlegen.

Schritt 4:

administrative Werkzeuge - Verzeichnisschutz, Bild 4

Tragen Sie nun im Feld Verzeichnis den Pfad zum zu schützenden Verzeichnis ein. Im Feld Benutzer tragen Sie den oder die Benutzer ein, die auf das zu schützende Verzeichnis zugreifen dürfen. Im Feld Passwörter tragen Sie zu jedem Benutzer, der im Feld "Benutzer" eingetragen wurde, ein Passwort ein.

Beachten Sie bitte, dass pro Zeile nur ein Benutzer mit dem dazugehörigen Passwort stehen darf.

Bestätigen Sie die Einrichtung des Verzeichnisschutzes durch Klick auf Verzeichnisschutz anlegen.

Schritt 5:

administrative Werkzeuge - Verzeichnisschutz, Bild 5

Der Schutz wird jetzt angelegt und ist je nach KAS-Abarbeitung innerhalb von 5-15 Minuten aktiv.
Suche
in Titel
in Beschreibung