Umweltschutz

WinSCP 5.7.7: Verbinden und Dateien hochladen

Schritt 1:

WinSCP 5.7.7 - Verbinden und Dateien hochladen, Bild 1

Nachdem Sie WinSCP heruntergeladen und installiert haben, starten Sie das Programm. Wählen Sie in der Eingabemaske bei Übertragungsprotokoll "FTP" und dann bei Verschlüsselung "TLS/SSL Explizite Verschlüsselung" aus.

Schritt 2:

WinSCP 5.7.7 - Verbinden und Dateien hochladen, Bild 2

Tragen Sie nun bei Rechnername, Benutzername und Kennwort Ihre FTP-Zugangsdaten ein und klicken Sie auf Anmelden.

Die FTP-Zugangsdaten finden Sie im KAS unter FTP.
Hinweis: Bitte ersetzen Sie bei Rechnername das "w0123456" durch Ihren Benutzernamen zum KAS.

Schritt 3:

WinSCP 5.7.7 - Verbinden und Dateien hochladen, Bild 3

Auf der linken Seite wird Ihnen die lokale Festplatte angezeigt, auf der rechten Seite die Inhalte, die aktuell auf dem Server abgelegt sind.

Sofern sich die Inhalte der Webseite in einem Unterordner befinden, wechseln Sie in diesen. In unserem Beispiel befinden sich die Inhalte im Ordner "ihredomain.de".

Schritt 4:

WinSCP 5.7.7 - Verbinden und Dateien hochladen, Bild 4

Halten Sie die Taste STRG auf Ihrer Tastatur gedrückt und markieren Sie mit der linken Maustaste die lokalen Dateien, die Sie hochladen wollen. Die markierten Dateien werden bläulich dargestellt.

Klicken Sie im Menü auf Dateien und anschließend auf Hochladen.

Schritt 5:

WinSCP 5.7.7 - Verbinden und Dateien hochladen, Bild 5

Es öffnet sich nun ein kleines Fenster. Bestätigen Sie dies, indem Sie auf OK klicken. Nun werden die markierten Dateien kopiert.
Suche
in Titel
in Beschreibung