Contao 5: Installation

Schritt 1:

Contao 5 - Installation, Bild 1
Wenn Sie die Anleitung zur Vorbereitung durchgeführt haben, können Sie jetzt die Installation wie folgt aufrufen:
 
www.ihredomain.de/contao-manager.phar.php
 
Beachten Sie, dass Sie das Verzeichnis public, das Sie per FTP angelegt haben, nicht mit angeben.

Es öffnet sich nun der Contao Manager. Vergeben Sie einen beliebigen Benutzernamen und ein dazugehöriges Passwort. Klicken Sie auf Benutzerkonto erstellen, um fortzufahren.

Schritt 2:

Contao 5 - Vorbereitung, Bild 2
Nach der Überprüfung klicken Sie auf Einrichtung.

Schritt 3:

Contao 5 - Vorbereitung, Bild 3
Klicken Sie auf Los geht's.

Schritt 4:

Contao 5 - Vorbereitung, Bild 4
Klicken Sie auf Weiter.

Schritt 5:

Contao 5 - Vorbereitung, Bild 5
Wählen Sie die zu installierende Version von Contao aus und klicken Sie auf Installieren, um die Installation zu starten.

Schritt 6:

Contao 5 - Vorbereitung, Bild 6
Nach der Installation wird die Datenbank eingerichtet.

Sie benötigen nun die Zugangsdaten der Datenbank, die Sie im KAS (technische Verwaltung) angelegt haben.
Geben Sie die Zugangsdaten in die passenden Felder ein und wählen Sie als Serverversion MariaDB 10.2.7+ aus.

Gehen Sie auf Speichern.

Schritt 7:

Contao 5 - Vorbereitung, Bild 7
Um fortzufahren, klicken Sie auf Datenbank überprüfen.

Schritt 8:

Contao 5 - Vorbereitung, Bild 8
Klicken Sie auf Ausführen.

Schritt 9:

Contao 5 - Vorbereitung, Bild 9
Klicken Sie auf Bestätigen & Schließen.

Schritt 10:

Contao 5 - Vorbereitung, Bild 10
Klicken Sie auf Weiter.

Schritt 11:

Contao 5 - Vorbereitung, Bild 11
Anschließend legen Sie ein Backend-Konto für Contao fest und klicken auf Konto hinzufügen.

Schritt 12:

Contao 5 - Vorbereitung, Bild 12
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben Contao erfolgreich installiert.
Bewertungsdurchschnitt

Support & FAQ durchsuchen

Seitensuche