Umweltschutz

Outlook: 2000

Schritt 1:

Outlook - 2000, Bild 1

Starten Sie "Outlook" und klicken Sie auf Extras und dann auf Dienste!

Schritt 2:

Outlook - 2000, Bild 2

Klicken Sie auf Hinzufügen... !

Schritt 3:

Outlook - 2000, Bild 3

Wählen Sie Internet-E-Mail aus und klicken auf OK!

Schritt 4:

Outlook - 2000, Bild 4

Sie befinden sich jetzt im "Reiter" Allgemein. Geben Sie Ihren gewünschten Kontonamen ein. Geben Sie auch den Namen, der später bei gesendeten E-Mails dem Empfänger einer E-Mail angezeigt werden soll, ein. Ihre E-Mail-Adresse geben Sie zweimal ein, so wie Sie diese im KAS eingerichtet haben.

Schritt 5:

Outlook - 2000, Bild 5

Klicken Sie jetzt auf den "Reiter" Server. Geben Sie bei POP3 und SMTP jeweils<KAS-Login>.kasserver.com ein. Bei Kontonamen geben Sie Ihren Loginnamen z.B. m001234 ein. Selbstverständlich müssen Sie hier IHREN Loginnamen eingeben (im KAS in den E-Mail-Konten).

Beim Postausgangsserver aktivieren Sie bitte "Server erfordert Authentifizierung". Beachten Sie unbedingt, dass es Server gibt, bei denen dieses Feld NICHT aktiviert werden muss. Hier erfolgt die Authentifizierung dadurch, dass Sie erst E-Mails abrufen und dann verschicken. Diese Einstellung müssen Sie in diesem Fall einmal testen.

Schritt 6:

Outlook - 2000, Bild 6

Klicken Sie jetzt zur Überprüfung weiterer Einstellungen auf Einstellungen... !

Schritt 7:

Outlook - 2000, Bild 7

Meist ist diese Einstellung schon gesetzt. Wenn nicht, dann ändern Sie das bitte und klicken auf OK!

Schritt 8:

Outlook - 2000, Bild 8

Klicken Sie auf den "Reiter" Verbindung. Hier müssen Sie selbst die Einstellung vornehmen. In der Regel stimmt diese Einstellung, da diese von Ihren Computereinstellungen automatisch übernommen wird.

Schritt 9:

Outlook - 2000, Bild 9

Klicken Sie jetzt auf den "Reiter" Erweitert. Diese Einstellungen sollten auch schon so gesetzt sein. Falls nicht, dann ändern Sie diese entsprechend und klicken auf OK.

Schritt 10:

Outlook - 2000, Bild 10

Wenn Sie SSL für die Verbindung zum Mailserver verwenden möchten, dann wählen Sie bitte die Option "Dieser Server erfordert eine sichere Verbindung (SSL)" für den Posteingang und Postausgang aus. Bitte beachten Sie, das sich damit auch der Port für den Posteingang ändert. Für POP3 mit SSL gilt der Port 995 und bei IMAP mit SSL der Port 993.

Schritt 11:

Outlook - 2000, Bild 11

Wenn Sie auf OK geklickt haben dann erscheint diese Meldung. Beachten Sie bitte, dass Sie Outlook genau nach Vorgabe beenden und neustarten.

Schritt 12:

Outlook - 2000, Bild 12

Zum Schluss erscheint wieder dieses Fenster und Ihr soeben neu eingerichtetes E-Mail-Konto erscheint unter dem Namen, den Sie im "Punkt 4" gewählt haben. Wenn Sie weitere E-Mail-Konten einrichten möchten, dann wiederholen Sie alle Schritte. Verwenden Sie dazu die Daten des neuen E-Mail-Kontos, so wie dieses Ihnen im KAS angezeigt wird.

Klicken Sie zum Schluss auf OK und starten Sie Outlook 2000 neu, so wie es im "Punkt 10" beschrieben ist !
Suche
in Titel
in Beschreibung