Umweltschutz

Wordpress - Version 2.3: Installation

Schritt 1:


Vorbereitung: Nachdem Sie das Installationspaket von der offiziellen Wordpress-Seite geladen haben, entpacken Sie sich dieses auf Ihrem Rechner und laden per FTP Programm die entpackten Dateien auf Ihren Webspace.

Schritt 2:

Wordpress - Version 2.3 - Installation, Bild 2

Rufen Sie Ihre Seite im Browser auf. Es erscheint der o.g. Text welcher Sie auffordert per FTP eine wp-config.php anzulegen.

Schritt 3:

Wordpress - Version 2.3 - Installation, Bild 3

In dieser Anleitung haben wir uns dazu entschieden, die bereits im FTP befindliche Beispieldatei einfach umzubenennen. Dies ist sehr viel einfacher als manuell eine Konfigurationsdatei anzulegen. Das o.g. Beispiel beschreibt ein Ändern/Anpassen der Datei per webFTP welches Sie bequem per KAS erreichen können. Zunächst müssen wir jedoch die Daten dieser Beispieldatei einfach bearbeiten und anpassen. Klicken Sie dazu auf bearbeiten.

Schritt 4:

Wordpress - Version 2.3 - Installation, Bild 4

Anschließend tragen Sie die Daten Ihrer Datenbank ein. Diese müssen Sie zunächst im KAS anlegen. Zugangsdaten erhalten Sie unmittelbar nach dem Anlegen im KAS. Ändern Sie hier nur die im Bild gezeigten Werte! Klicken Sie nach dem Ändern auf das Diskettensymbol zum Speichern.

Schritt 5:

Wordpress - Version 2.3 - Installation, Bild 5

Im Anschluss benennen Sie dann einfach die Beispieldatei um. Markieren Sie diese dazu und klicken Sie auf "Umbenennen".

Schritt 6:

Wordpress - Version 2.3 - Installation, Bild 6

Geben Sie als neuen Namen wp-config.php ein und Bestätigen Sie das Umbenennen.

Anschließend empfehlen wir unbedingt den CHMOD der Datei auf 444 abzuändern!

Schritt 7:

Wordpress - Version 2.3 - Installation, Bild 7

Nachdem dies alles erledigt wird rufen Sie die Installationsroutine über www.IhreDomain.de/wp-admin/install.php auf.
Tragen Sie hier noch Ihren Wordpresstitel sowie Ihre Emailadresse ein und klicken Sie auf Install WordPress.

Schritt 8:

Wordpress - Version 2.3 - Installation, Bild 8

Die Installation wurde beendet. Notieren Sie sich unbedingt Ihr Administratorpasswort. Mit einem Klick auf wp-login.php können Sie sich gleich als Administrator in Ihre frische Installation einloggen und weitere Konfigurationsschritte vornehmen.

Suche
in Titel
in Beschreibung