Joomla 3.8: Übertragung von Joomla

Schritt 1:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 1

Melden Sie sich in der Administrationsoberfläche von Joomla mit Ihrem Benutzernamen und dem dazugehörenden Passwort an.

Schritt 2:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 2

Klicken Sie im Administrationsbereich im oberen Menü auf Erweiterungen -> Verwalten und auf Installieren.

Schritt 3:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 3

Sollten Sie noch nicht den Webkatalog installiert haben, klicken Sie auf Aus Webkatalog installieren.

Schritt 4:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 4

Tragen Sie in das Suchfeld akeeba backup ein und drücken Sie Enter.
Es wird Ihnen die Erweiterung Akeeba Backup angezeigt. Klicken Sie auf diese.

Schritt 5:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 5

Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Install...

Schritt 6:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 6

Bestätigen Sie noch einmal das Installieren der Erweiterung, indem Sie auf Installieren klicken.

Schritt 7:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 7

Nachdem Akeeba Backup installiert wurde, klicken Sie im Menü auf Komponenten und auf Akeeba Backup.

Schritt 8:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 8

Wenn Sie die Erweiterung zum ersten Mal aufgerufen haben, klicken Sie auf Configuration Wizard.

Schritt 9:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 9

Sie können nun eine kurze Beschreibung unter Short description eintragen, sowie ein Passwort vergeben.
Um die Sicherung zu erstellen, gehen Sie auf Backup Now!

Schritt 10:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 10

Das Erstellen der Sicherung kann je nach Größe der Webseite einige Zeit dauern.Bitte schließen Sie nicht das Fenster während die Sicherung läuft.

Nachdem die Sicherung erstellt wurde, klicken Sie auf Manage Backups.

Schritt 11:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 11

Nun können Sie sich das Tool für die Wiederherstellung herunterladen. Klicken Sie auf download Akeeba Kickstart Core (free of charge) und speichern Sie die Datei auf Ihrem Rechner.
 
Klicken Sie anschließend auf Got it!.

Schritt 12:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 12

Sie können nun Ihre Sicherung direkt herunterladen, indem Sie auf Download klicken.
Akeeba wird Ihnen allerdings empfehlen, dass Sie die Sicherung per FTP herunterladen sollen.

Die folgenden Anleitungen beschreiben das Hochladen von Ihrem PC auf unseren Server.
Sie können diese aber auch als Hilfe verwenden zum Herunterladen. In diesen Fall müssen Sie nur die Datei vom Server aus auf Ihren PC ziehen.

Anleitung Filezilla
Anleitung TotalCommander
Anleitung WinSCP

Sie finden die Sicherung in dem Joomla Verzeichnis administrator/components/com_akeeba/backup.
Die Datei hat die Endung .jpa.

Schritt 13:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 13

Nachdem Sie die Sicherung und die Kickstart Datei heruntergeladen haben, laden Sie per FTP die Sicherung (JPA Datei) in den FTP Account hoch, wo später auch die Seite abgelegt werden soll.
 
Nun entpacken Sie die Kickstart Datei und laden diese ebenfalls in das selbe Verzeichnis hoch wie die JPA Datei.
 
In dem Verzeichnis sollten Sie anschließend viele .ini Dateien finden sowie eine kickstart.php, die JPA Datei und zwei JS Dateien.

Schritt 14:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 14

Rufen Sie nun Ihre neue Domain mit der kickstart.php auf, z.B.: www.ihredomain.de/kickstart.php

Es werden Ihnen einige Informationen angezeigt, lesen Sie sich diese bitte sorgfältig durch.

Um das Fenster zu schließen, gehen Sie auf Klicken Sie hier oder drücken Sie ESC um diese Nachricht zu schließen.

Schritt 15:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 15

Sie sehen nun alle wichtigen Informationen. Unter Archivverzeichnis sollte der Pfad stehen, wo später auch die Seite gespeichert werden soll.
 
Tragen Sie Ihre FTP Zugangsdaten ein. Diese finden Sie in Ihrer technischen Verwaltung (KAS) unter FTP.
 
Wenn Ihre Domain in ein Unterverzeichnis zeigt, dann tragen Sie unter (S)FTP-Verzeichnis das Verzeichnis ein.
 
In dem Beispiel zeigt die Domain in das Unterverzeichnis /IhreDomain.de/, daher ist dieses auch vermerkt.
 
Klicken Sie anschließend unten auf die Schaltfläche Start.

Schritt 16:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 16

Um das Einspielen zu starten, klicken Sie Installationsroutine starten.

Schritt 17:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 17

Das Script prüft, ob alle Voraussetzungen erfüllt sind.

Sollten unter Recommended settings gelbe Meldungen erscheinen, können Sie diese ignorieren und fortfahren; diese Einstellungen sind nicht wichtig für das Einspielen der Sicherung.

Klicken Sie anschließend oben links / unten links auf Next.

Schritt 18:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 18

Tragen Sie unter Connection information die Zugangsdaten der neuen Datenbank ein, welche verwendet werden soll.

Unter folgenden Link finden Sie, wie Sie eine neue Datenbank in der technischen Verwaltung (KAS) anlegen:

Anleitung Datenbank anlegen

Um fortzufahren klicken Sie auf Next.

Schritt 19:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 19

Wenn die Datenbanksicherung erfolgreich in die neue Datenbank eingespielt werden konnte, bekommen Sie eine Erfolgsmeldung. Gehen Sie auf Next step.

Schritt 20:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 20

Sie haben nun die Möglichkeit noch einmal Seiteneinstellungen vorzunehmen. Wenn Sie alles geprüft haben, klicken Sie auf Next.

Schritt 21:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 21

Es wird ein Hinweis angezeigt, dass das Fenster geschlossen werden soll. Schließen Sie aber bitte nicht den Browser, sondern nur das aktuelle Fenster (Tab).

Schritt 22:

Joomla 3.8 - Übertragung von Joomla, Bild 22

Sie sollten nun ein Fenster sehen mit einer Schaltfläche Aufräumen.

Betätigen Sie diese und alle Hilfsdateien von Akeeba werden entfernt und Ihre Seite sollte anschließend über Ihre neue Domain aufrufbar sein.
Suche
in Titel
in Beschreibung